Bild von ArtsyBee auf Pixabay

Durch COVID-19-Pandemie wurden die Bildungszentren des Handwerks in Hessen vor große Herausforderungen gestellt. Viele Bildungszentren mussten kurzfristig Online-Unterrichtsangebote anbieten und diese für die Teilnehmenden abwechslungsreich und spannend gestalten.

Am Dienstag, dem 20. September 2022 möchten wir in dem 2-stündigen Praxis-Workshop „Die digitale Toolbox für den Online-Unterricht“ Ihnen gern weitere vier digitale Werkzeuge detailliert vorstellen und Ihnen die Möglichkeit geben, diese selbst auszuprobieren.

LearningApps ermöglicht es, auf einfache Weise interaktive, multimediale und spielerische Lehr-Lern-Inhalte zu erstellen. Mit Mentimeter erstellen Sie Wortwolken, Rankings oder offene Fragen. Mit thinglink fertigen Sie mit wenigen Klicks interaktiven Bilder, Videos und 360° Bilder an und mit Whiteboard Fox können Ausbildende und Teilnehmende gemeinsam an einem kollaborativen Online-Whiteboard arbeiten.

Zusätzlich stellt Ihnen unsere Referentin die Sammlung digitaler Tools für den Unterricht des ITB der Universität Bremen und des ITBH der TU-Hamburg vor, mit welcher man noch weitere Anregungen und Hilfestellungen für den digital angereicherten Unterricht erhält.

Die Veranstaltung ist für die Bildungszentren des Handwerks in Hessen kostenfrei. Bei Interesse senden Sie eine formlose E-Mail unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten bis zum 16. September 2022 an servicestelle@handwerk-hessen.de oder nutzen Sie das beigefügte Anmeldeformular.

Anlagen

Bild-von-ArtsyBee-auf-Pixabay (281 kB)